COVID19-IMPFUNG

Liebe PatientInnen,

wie Sie sicher den Medien entnehmen konnten, können wir ab sofort auch in unserer Praxis gegen COVID19 impfen. Da wir bei der noch sehr begrenzt zur Verfügung stehenden Impfstoffmenge zunächst Menschen mit deutlich erhöhtem Risiko, beginnend mit Patienten ab 80 Jahren, impfen möchten (entsprechend der Priorisierung des RKI) 

Bitte schauen Sie sich, bevor Sie zu uns zur Impfung kommen, folgenden Film zur Aufklärung an:

Übersicht der Altersgruppen der Corona Schutzimpfung,

haben Sie ab sofort die Möglichkeit, sich bei uns auf eine Warteliste setzen zu lassen.

Wir möchten Sie bitten, Aufklärungsmerkblatt und Einwilligungsbogen für den jeweiligen Impfstoff ausgedruckt und ausgefüllt mitzubringen, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Bitte denken Sie auch an Ihren Impfausweis!

Biontech/mRNA:
Aufklaerungsmerkblatt

Einwilligungsbogen

AstraZeneca/Vaxzevria:
Aufklaerungsmerkblatt

Einwilligungsbogen

Der Termin für die Folgeimpfung wird Ihnen im Rahmen der Erstimpfung mitgeteilt werden.

Bitte bedenken Sie, daß Sie nach der Impfung noch für 15-30 Minuten in der Praxis (Nachbeobachtungszeit) warten müssen.